Neue Projekte


Die nur noch in der Erinnerung vieler Plauener existiernde Fontäne im Stadtparkteich soll wieder eingerichtet werden. Dazu gibt es schon jetzt große Zustimmung.  Noch werden dazu aber Spenden und die Hilfe durch Bau- u. Installationsfirmen benötigt. Wer uns helfen möchte, ist immer willkommen.


Der Umbau des Friedhofes 2 zum Arboretum geht weiter.

Die Friedhofshalle soll als Veran-staltungshalle weiter ausgebaut werden.

Historische Grabmale, die auch Dokumente der Stadtentwicklung sind, müssen saniert und mit Erklärungen versehen werden.

Die Friedhofsmauer bedarf größerer

Erhaltungsmaßnahmen.


Sicherung von Grabmalen im Friedhof 2 :

Im Jahr 2017 Errichtung eines Gedenksteines für Ferdinand Mohr, einem bedeutenden Plauener Historiker.


Die Aufgaben des Vereins am Kemmlerturm sind erfüllt.

Die noch erforderlichen Sanierungsarbeiten werden von der Stadt Plauen durchgeführt.

 


Die nicht von den Baumaßnahmen betroffenen Teile des

Weisbachschen Hauses

bedürfen weiterhin unserer Unterstützung.

Fenster, Außenputz usw.